• Eppinghovener Str. 1, 46535 Dinslaken
  • Di. 10 - 12 Uhr und Do. 16 - 18 Uhr
Sonntag, 23 Januar 2022 14:05

Wie ist das Angebot von Schwimmkursen für Kinder in der Altersgruppe vier bis acht Jahre?

Diese Frage wurde an die Bürgermeisterin gestellt, denn sehr viele junge Familien in Dinslaken wünschen sich, dass ihre Kinder mit Eintritt in die Grundschule bereits schwimmen können.

Auch für die Sportlehrern:innen an den Grundschulen steht dieser Wunsch weit oben, denn damit wäre mit Beginn der Klasse zwei eine schnelle Aneignung weiterer Schwimmfähigkeiten möglich. Auch aus dem sportlichen und gesundheitlichen Blickwinkel betrachtet, kann die Fähigkeit zu schwimmen in einer kritischen Situation sogar lebenswichtig und /-rettend sein.

Allerdings wurde der UBV von Familien unserer Stadt widergespiegelt, dass es gefühlt ein Unterangebot in Dinslaken für Erst-Schwimmkurse zu geben scheint. Wenn man nicht Mitglied in einem Schwimmverein ist, sind die Wartezeiten für einen Kursplatz oft mehr als 12 Monate und auch die Kursgebühren sind stark schwankend und belaufen sich stellenweise auf über 300€ (pro Kind und Kurs), hier greift augenscheinlich das Prinzip Angebot und Nachfrage.

 

Es ist zu befürchten, dass Eltern darauf verzichten, Ihre Kinder für einen Schwimmkurs anzumelden. Entweder, weil kein Angebot in absehbarer Zeit vorhanden ist oder zu weit weg bzw. zu teuer. Deshalb hat die UBV die Bürgermeisterin gebeten, in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Dinslaken – Bäder GmbH, folgende Fragen zu beantworten:

 

  1. Wie hoch ist das Angebot von Kinder-Schwimmkursen in den Altersgruppen vier bis acht Jahre in Dinslaken? 
  1. Wie hoch sind die Anmeldezahlen gegenüber den Angeboten? Gibt es Wartelisten? Wie lang sind die Wartezeiten? 
  1. Wie hoch sind die Kosten für entsprechende Kurse? 
  1. Welche Grundschulen bieten zurzeit Schwimmunterricht an? 
  1. Wie hoch ist die Anzahl der Kinder, die zum Beginn des Schwimmunterrichtes in er Grundschule noch nicht schwimmen können? 
  1. Gibt es Erkenntnisse darüber, wie hoch derzeit die Anzahl der Kinder ist, die nach der Grundschule nicht schwimmen können? 
  1. Welche Maßnahmen werden seitens der Stadt Dinslaken ergriffen, um allen Kindern ein Kursangebot zu machen?
     

Wir hoffen, dass wir aus den Antworten weitere Schritte formulieren können, um unseren Kindern einen guten Schwimmstart zu ermöglichen.

 

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zur Arbeit der UBV haben, können Sie sich mit der UBV -Geschäftsstelle am Bahnhofsplatz 2 in Verbindung setzen. Die Geschäftsstelle ist dienstags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, mittwochs von 18:00 - 20:00 Uhr und donnerstags von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.


  •  
    Eppinghovener Str. 1, 46535 Dinslaken
  •  
    Telefon

    +49 2064 8282998

  •  
    eMail

    info@ubv-dinslaken.de

NEWS

  • 1