• Eppinghovener Str. 1, 46535 Dinslaken
  • Dienstag von 10 -12 Uhr und Donnerstag von 16 - 18 Uhr
UBV: Stadt soll Grundstück an der Uhlandstraße instand setzen und verpachten/verkaufen Foto: Dirk Paust
Dienstag, 30 Juli 2019 14:31

UBV: Stadt soll Grundstück an der Uhlandstraße instand setzen und verpachten/verkaufen

Die Unabhängige Bürgervertretung Dinslaken beauftragt die Verwaltung, kurzfristig dafür Sorge zu tragen, dass das verwilderte städt. Grundstück Uhlandstr. 18 wieder in einen ortsüblichen Zustand versetzt wird.

Darüber hinaus möcht die UBV, dass das Grundstück einschl. Gebäude möglichst umgehend einer Vermarktung (Verpachtung, Vergabe im Erbbaurecht oder Verkauf) zu führen.

 

"Mehrere Nachbarn haben uns gegenüber Klage über den verwilderten Zustand des offensichtlich nicht verpachteten Grundstücks geführt." sagt der Fraktionsvorsitzende der UBV, Heinz Brücker.

 

Eine daraufhin seitens der UBV-Fraktion durchgeführte Ortsbesichtigung hat die Berechtigung des geäußerten Unmuts ergeben.

 

"Wir stellen deshalb den Antrag, den Grundbesitz kurzfristig in einen ordnungsgemäßen Zustand zu versetzen und ihn – wie im Antrag aufgeführt, möglichst umgehend einer Vermarktung zuzuführen. Dies dürfte nicht zuletzt auch im Interesse einer Verbesserung der angespannten Haushaltslage der Stadt liegen." fügt Brücker hinzu.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zur Arbeit der UBV haben, können Sie sich mit der UBV -Geschäftsstelle am Bahnhofsplatz 2 in Verbindung setzen. Die Geschäftsstelle ist dienstags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und donnerstags von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.


  •  
    Eppinghovener Str. 1, 46535 Dinslaken
  •  
    Telefon

    +49 2064 8282998

  •  
    eMail

    info@ubv-dinslaken.de

NEWS

  • 1