• Eppinghovener Str. 1, 46535 Dinslaken
  • Di. 10 - 12 Uhr, Mi. 18 - 20 Uhr und Do. 16 - 18 Uhr

Wahlbezirk          15 (Barmingholten / Hiesfeld)

Name                    Karl-Heinz Kathöwer  

Alter                      64 Jahre

Familienstand    verheiratet, 3 gemeinsame Kinder

 

Was ich an Dinslaken besonders mag

Ich habe es nie bereut, 1984 hierhin gezogen zu sein. Mittelstadt mit viel Flair,
die große Vielfalt an Sport-, Kultur- und Bildungsmöglichkeiten

 

Was ich in Dinslaken gerne verändern möchte

Mehr bezahlbaren Wohnraum
Gute und gleiche Bildungschancen für alle
Mehr Bürgerbeteiligung

 

Welche Themen sind meine besonderen Schwerpunkte?

Bürgerbeteiligung, Kulturlandschaft, Stadtentwicklung

 

Warum man die UBV wählen sollte

Schon der Name ist Programm „unabhängig - bürgernah - verantwortungsbewusst; UBV halt.

In der UBV sind Menschen, die sich mit Herz und Verstand ausschließlich für die Politik in und für Dinslaken einsetzen.

Wenn wir sagen: „Wir wollen nah am Bürger sein und ein verlässlicher Partner, wenn es um die Belange unserer Stadt Dinslaken geht, die für uns an erster Stelle steht,“ dann können Sie das glauben.

Niemand in der UBV sagt: „Ich Politiker - Du (nur) Bürger.“ Jeder findet dort Gehör.

 

Über mich

In 2003 wurde die UBV gegründet. Ich bin von Anfang an dabei und habe verschiedene Aufgaben wahrgenommen, auch als Vorsitzender. Von 2009 bis 2014 war ich für die UBV im Rat der Stadt Dinslaken. Im Moment sitze ich als Sachkundiger Bürger in einigen Ausschüssen unserer Stadt.

Mit meinen eigenen Erfahrungen kann ich daher das politische Spielfeld in Dinslaken beurteilen. Und eins kann ich ganz klar sagen: „Ich bin immer noch stolz darauf, zur UBV-Mannschaft zu gehören. Wenn andere noch von Teamgeist und Fairplay reden, wird das bei uns schon lange gelebt.“

 

Die Unabhängige Bürgervertretung UBV schickt Thomas Giezek für die Kommunalwahlen 2020 ins Rennen um das Bürgermeisteramt. Die Mitglieder der Wählergemeinschaft wählten Thomas Giezek einstimmig zu ihrem Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl am 13.September 2020.

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, 
sehr geehrte Damen und Herren des Rates der Stadt Dinslaken, 
sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger sowie die Vertreter der Medien, 
 
wie die Verwaltung auf Ihrer Homepage bestätigt, ist ein Bürgerbegehren ein wertvolles Mittel der direkten Demokratie, da es der Bevölkerung eine unmittelbare Entscheidung über ein Thema anbietet.  

Am Mittwoch, 14. Februar 2018, hatten die drei Initiatoren des Bürgerbegehrens Bahnhofsvorplatz beim Bürgermeister unserer Stadt einen offiziellen Termin.
Volker Berenthien, Bastian Brücker und Karl-Heinz Kathöwer haben den letzten Ordner mit Unterschriftenlisten Herrn Dr. Heidinger persönlich überreicht.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zur Arbeit der UBV haben, können Sie sich mit der UBV -Geschäftsstelle am Bahnhofsplatz 2 in Verbindung setzen. Die Geschäftsstelle ist dienstags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, mittwochs von 18:00 - 20:00 Uhr und donnerstags von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.


  •  
    Eppinghovener Str. 1, 46535 Dinslaken
  •  
    Telefon

    +49 2064 8282998

  •  
    eMail

    info@ubv-dinslaken.de

NEWS

  • 1